Kategorien
Galaxie

Messier 33 – Dreiecksgalaxie

Messier 33 ist eine Spiralgalaxie im Sternbild Triangulum, etwa 2,7 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt.

Messier 33, auch als Triangulum-Galaxie bekannt, ist eine atemberaubend schöne Spiralgalaxie mit lebendigen Gas- und Staubregionen sowie einer Fülle von hellen jungen Sternen, die wie Diamanten gegen einen dunklen Hintergrund funkeln und sie zu einem atemberaubenden Anblick am Nachthimmel machen. Ihre komplexe Struktur und lebendigen Farben, kombiniert mit ihrer relativen Nähe zur Erde, machen sie zu einem beliebten Ziel für Amateur- und professionelle Astronomen gleichermaßen.

Position von Messier 33

Messier 33, auch bekannt als die Dreiecks-Galaxie, ist eine Spiralgalaxie im Sternbild Triangulum und befindet sich etwa 2,7 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt. Die Position von Messier 33 ist etwa 01h 33m 50.9s Rektaszension und +30° 39′ 35″ Deklination (J2000-Koordinaten). Diese Koordinaten geben die Position von Messier 33 am Himmel an, wenn man sie von der Erde aus betrachtet.

Einzigartige Fakten über M33

  • Messier 33 ist die drittgrößte Galaxie in der sogenannten Lokalen Gruppe, die unsere Milchstraße und ihre nächsten Nachbargalaxien umfasst. Sie ist nach der Andromeda-Galaxie und der Milchstraße selbst die größte Spiralgalaxie in dieser Gruppe.
  • Messier 33 enthält viele junge Sterne, die in großen H-II-Regionen (Wolken aus ionisiertem Wasserstoffgas) entstehen. Die intensive Sternentstehung ist wahrscheinlich auf Wechselwirkungen zwischen Messier 33 und anderen Galaxien in der Lokalen Gruppe zurückzuführen.
  • Messier 33 hat ein bemerkenswertes Halo aus diffuser, ionisierter Gaswolken, das sich über etwa 200.000 Lichtjahre erstreckt. Dieses Halo ist das weiteste bekannte Halo um eine Galaxie und enthält sowohl ionisierte Gaswolken als auch kälteres neutrales Gas.

Helligkeit und Größe

Messier 33 Dreiecksgalaxie

Messier 33, auch bekannt als Dreiecks-Galaxie, hat eine scheinbare visuelle Helligkeit von etwa 5,7 Magnituden, was es unter dunklen Himmelsbedingungen mit bloßem Auge sichtbar macht. Sie hat einen Durchmesser von etwa 60.000 Lichtjahren und eine Masse von etwa 50 Milliarden Sonnenmassen.

In Bezug auf ihre scheinbare Größe hat Messier 33 eine Winkelausdehnung von etwa 70 Bogenminuten (oder 1 Grad und 10 Bogenminuten), wie sie von der Erde aus gesehen wird. Dies macht sie etwa doppelt so groß wie der volle Mond am Himmel. Aufgrund ihrer relativ niedrigen Oberflächenhelligkeit kann es jedoch schwieriger sein, Details in Messier 33 zu erkennen als in einigen anderen nahegelegenen Galaxien.

Insgesamt ist Messier 33 eine relativ große und helle Galaxie, die sowohl für Astronomen als auch für Amateur-Sternengucker ein beliebtes Ziel ist. Ihre Spiralstruktur und Fülle von jungen Sternen machen sie zu einem faszinierenden Objekt zum Studieren und Bewundern.

Wird geladen …

BLOG
Close
LINKS
Close